Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Bodenbeläge - Dauerthema in der Planung von Tierarztpraxen

Der Bodenbelag, der vor allem einen praktischen Nutzen erfüllen soll, trägt zusätzlich zu über 60% zum "Wohlfühlfaktor" Ihrer Praxis bei. Die Atmosphäre eines Raumes wird durch Materialauswahl, Farbe und Beschaffenheit des Bodens entscheidend geprägt.

Mensch und Tier nehmen die Umgebung über Sinne war, daher sind die Lautstärke und das Empfinden beim Auftreten ebenso wie die Farbgebung des Bodens bei der Planung von Tierarztpraxen von Bedeutung. Die Farbe eines Bodenbelags kann Orientierung im Raum ebenso vermitteln wie auch die Sinneswahrnehmung einer "kalten" oder "warmen" Ausstrahlung.

Das Innenarchitekturbüro Holger Hempel ist Spezialist in der Planung von Tierarztpraxen. Ob es um die Einrichtung und Planung einer Kleintierpraxis oder einer Tierklinik geht, oder nur um einen Umbau einer bestehenden Tierarztpraxis - wir Beraten Sie gerne vor Ort, Erstellen die Pläne und Ermitteln die Kosten.

Mit dem Bodenbelag entscheiden Sie über einen wichtigen Faktor im Erscheinungbild
Ihrer Praxis und haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Eigenschaftsprofilen

Der Grund hierfür liegt im Sehverhalten, da man automatisch beim Gehen den Blick leicht nach unten gesenkt hat und darüber hinaus Fußböden und Wände die größten wahrnehmbaren Flächen in einem Raum sind! Beispielsweise ist die Atmosphäre eines Fliesenbelages immer kalt und unpersönlich und wird durch die Farbtöne weiß oder grau noch zusätzlich betont.

Bevor Sie sich also für einen Belag entscheiden, sollten Sie sich über die Art des Erscheinungsbildes Ihrer Praxis im Klaren sein, denn dieses Erscheinungsbild ist sehr entscheidend und sollte daher bei der Planung der Tierarztpraxis den Vorrang vor praktischen Erwägungen haben. Der Bodenbelag ist zu einem großen Teil bestimmend für den Charakter einer Tierarztpraxis.

Mit dem Bodenbelag entscheiden Sie also auch über einen wichtigen Faktor in der Planung der Tierarztpraxis und haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Eigenschaftsprofilen.

Der Kriterienkatalog für die Auswahl von Bodenbelägen ist lang, sodass Sie erst Schwerpunkte festlegen sollten wie:

  • Anmutung
  • Pflege
  • Preis
  • Haltbarkeit
  • Bauliche Gegebenheiten

Das Innenarchitekturbüro Holger Hempel ist Spezialist in der Planung von Tierarztpraxen. Ob es um die Einrichtung und Planung einer Kleintierpraxis oder einer Tierklinik geht, oder nur um einen Umbau einer bestehenden Tierarztpraxis - wir Beraten Sie gerne vor Ort, Erstellen die Pläne und Ermitteln die Kosten.

Hingucker und Leitsystem: z. B. nom systems liefert verlegefertige Intarsien


Erst dann sollten Sie ins Detail gehen. In Ihre Überlegungen sollten Sie auch Gehkomfort, farbliche oder materialtechnische Aufteilung der unterschiedlichen Behandlungsräume und Wartebereiche sowie vielleicht eine Wegeführung durch farbliche oder andere Absetzung (Auswahl unterschiedlicher Beläge) mit einbeziehen.

Ein absoluter "Hingucker" und sehr praktisch ist unter anderem ein sogenanntes Leitsystem, viele Hersteller von Bodenbeläge liefern heute schon verlegefertige Intarsien. Ein solches Leitsystem ist nicht nur für die großen Tierkliniken interessant. Auch bei der Planung der Tierarztpraxis ist es durchaus von Bedeutung.

Materialien

Zu den Materialien ist zu sagen, dass es bei der Auswahl des Fußbodens mindestens fünf empfehlenswerte Varianten gibt.

Leicht favorisiert sind zurzeit die Kunstkautschukbeläge, da sie rutschfest und gut zu reinigen sind. Sie verfügen über einen hohen Gehkomfort und eine enorme Palette ansprechender Designauswahl.

Bei der Planung der Tierarztpraxis sollten Sie bei allen Belägen neben der Rutschfestigkeit und dem Pflegeaufwand unbedingt über den Geh- bzw. Stehkomfort nachdenken! Sie sollten nie vergessen, dass Sie in Ihrem Arbeitsalltag acht Stunden und mehr auf diesem Boden stehen werden. Und das für Jahre!

Das Innenarchitekturbüro Holger Hempel ist Spezialist in der Planung von Tierarztpraxen. Ob es um die Einrichtung und Planung einer Kleintierpraxis oder einer Tierklinik geht, oder nur um einen Umbau einer bestehenden Tierarztpraxis - wir Beraten Sie gerne vor Ort, Erstellen die Pläne und Ermitteln die Kosten.
Das Innenarchitekturbüro Holger Hempel ist Spezialist in der Planung von Tierarztpraxen. Ob es um die Einrichtung und Planung einer Kleintierpraxis oder einer Tierklinik geht, oder nur um einen Umbau einer bestehenden Tierarztpraxis - wir Beraten Sie gerne vor Ort, Erstellen die Pläne und Ermitteln die Kosten.

Auf einem Fliesenfußboden werden unsere Gelenke über Gebühr bean- sprucht! Natürlich spielen bei der Auswahl die örtlichen Gegebenheiten, Anmutung, Aussehen und letztlich der Preis eine wesentliche Rolle.

Aber bei allen Fakten, die Gewicht haben, stelle ich immer wieder fest, dass der persönliche Bezug zum Material von entscheidender Bedeutung ist. Auf den sogenannten "Wohlfühleffekt" kommt es also an.

Nachstehend nenne ich Ihnen nun in einer Auflistung Kriterien, die ich als Innenarchitekt bei der Planung von Tierarztpraxen grundsätzlich in die gemeinsame Entscheidungsfindung mit einbeziehen.

Checkliste für Bodenbeläge

  • Rutschsicherheit
  • Abrieb
  • Elastizität
  • Reinigung und
    Anschmutzverhalten
  • Farbechtheit

  • Hygieneanforderungen
  • Verfleckungen durch
    Chemikalien
  • Elektrostatik und
    Leitfähigkeit


Wie Sie sehen steht die Entscheidung für einen Bodenbelag immer im Gesamtkontext der Praxiseinrichtung, allerdings mit langfristigen Folgen. Im Zweifelsfall biete ich Ihnen gern praxisorientierte Beratung vor Ort an.

In diesem Zusammenhang ist über den Boden hinaus natürlich auch die Bodenleiste von Bedeutung. So erleichtern beispielsweise Wandhochzüge oder Hohlkehlprofile die Reinigung und sorgen somit nicht nur für die dringend erforderliche Hygiene, sondern durch die hervorragenden Reinigungseigenschaften auch für ein Minimum an Geruchsbelästigung.

Web Design by elf42
Das Innenarchitekturbüro Holger Hempel ist Spezialist in der Planung von Tierarztpraxen. Ob es um die Einrichtung und Planung einer Kleintierpraxis oder einer Tierklinik geht, oder nur um einen Umbau einer bestehenden Tierarztpraxis - wir Beraten Sie gerne vor Ort, Erstellen die Pläne und Ermitteln die Kosten.

Elastizität sowie Fuß- bzw. Pfotenwärme
sind auch für Tiere Wohlfühlfaktoren

Webdesign by elf42
  • Innenarchitekturbüro Holger Hempel
    Am Turnbusch 1
    30900 Wedemark

  • Mobil
    Telefon
    Telefax
    E-Mail
  • 0 172 - 51 00 535
    0 51 30 - 22 27
    0 51 30 - 58 44 88
    kontakt@vetpp.de